Frankfurt für Einheimische und Kenner

Die Stadt mit anderen Augen sehen

 

Gerade wenn man in Frankfurt oder der Umgebung wohnt und die bekannten Wege zur Routine geworden sind, verliert man den Blick für Unbekanntes. Genau dann kann man auf Entdeckungsreise gehen und der Stadt neue Facetten abgewinnen.

 

Denn auch dort gibt es für Einheimische und Frankfurt-Kenner noch viel zu erfahren. Was ist Batzebier? Warum heißt unsere Haupteinkaufsmeile Zeil und wer war Pauline Schmidt ?

 

Sie hören spannende Geschichten und werden über Orte an denen Sie schon oft vorbei gelaufen sind, sicher viel Neues erfahren.

 

Dauer: 1,5 Stunden

 

Das Honorar für eine private Gruppe bis 15 Personen

beträgt 140 Euro für 1,5 Stunden

 

Die detaillierte Preisliste für Ihre Gruppenbuchung finden Sie hier

 

Mein Frankfurt

Stadtführungen

 

Auch Urlaub muss mal sein....

 

Das Büro ist vom

6.-21. Oktober 2017

nicht besetzt. Per Email bleiben wir aber  weiter für Sie erreichbar:

 

info@gaestefuehrungen-frankfurt.de